Herzlich willkommen bei der
Gemeinschaft der Fritz-Schumacher-Siedlung Langenhorn e.V.

Herzlich willkommen bei der
Gemeinschaft der Fritz-Schumacher-Siedlung Langenhorn e.V.

Aktuelles

Flohmarkt der Gärten

24. Juni, 10:00 – 16:00 In der Fritz-Schumacher-Siedlung Hamburg-Langenhorn

Seit wenigen Jahren findet einmal jährlich unser pivat betriebener „Flohmarkt der Gärten“ in der Fritz-Schumacher-Siedlung in Hamburg Langenhorn statt. An diesem besonderen Tag öffnen die „Börner“ (Siedlungs Mitgliedern / Mieter) ihre Pforten für Besucher und haben so allerhand zu bieten: Ob Trödel, Antikes, Kleidung, Bücher, Pflanzen, Spielzeug oder Selbstgemachtes – es gibt quasi Nichts was man hier nicht finden kann.

Wir laden Sie herzlich auf einen gemütlichen und interessanten Rundgang durch unsere beschauliche Siedlung mit ihren ca. 650 Gärten ein. Ob zu Fuß oder mit dem Rad – machen Sie einen Sparziergang (-fahrt) durch unsere 1920 erbaute Siedlung und entdecken Sie dabei in ganz besonderer Atmosphäre so manche Schätze und Schnäppchen. Finden Sie interessante Dinge, treffen Sie nette Menschen und erleben Sie die schönen Gärten!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen ganz viel Spaß auf unserem „Flohmarkt der Gärten“.
Hier finden Sie weitere Informationen

 

Flohmarkt der Gärten

Pflege und Schnacken rund um das Rosenbeet Immenhöven.

Ab März, jeden 2. Samstag im Monat bis einschließlich Oktober am Rosenbeet von 11:00 bis 14:00

Liebe Börnerinnen, liebe Börner,
Erinnert Ihr Euch noch, bei der Renovierung des Grünbereiches Immenhöven wäre am Bahnhof nur ein leerer Platz übrig geblieben. Die Stadt hat uns dann ein Rosenbeet errichtet und wir haben die Patenschaft übernommen.
Wir wollen die Gelegenheit gerne zur Unterhaltung rund um das Thema Garten nutzen. Kommt einfach vorbei, mit oder ohne Gartengerät. Gerne mit!
Kontakt: gartenausschuss@gmx.de

 

rosenbeet

Dunkle Gestalten unterwegs!


Der Sommer ist leider vorbei und die dunkle Jahreszeit beginnt. Diese Zeit ist nicht nur eine Zeit der Herbstfeuer und Kastanienmännchen sondern auch die Zeit für dunkle Gestalten und böse Menschen. In der letzten Nacht wurden mutmaßliche Langfinger von einer "Wildkamera" in der Fritz-Schumacher-Allee aufgezeichnet.

Seid wachsam und meldet jedes verdächtige Verhalten sofort bei der Polizei!

 


Kontakt